Erwing Rau - Schauspieler & Erzähler

Erwing Rau

Der aus Chile stammender Schauspieler und Regisseur arbeitet seit 40 Jahren in Europa. Er blickt auf eine lange Karriere als freier Theaterschauspieler zurück, mit Auszeichnungen in vielen Festivals.

Als Hauptdarsteller im Münchner Volkstheater unter der Intendanz von Ruth Drexel erhielt er Preise der Münchner Presse und Kritik. Drehte zusammen mit Hans Clarin beim SWF Baden-Baden und leitete die Schauspielschule am Ernst-Waldau-Theater in Bremen.

16 Jahre lang leitete er sein eigenes Theater „Die Kastanie“. 2013 spielte er in der Produktion „der Tod und das Mädchen“ von Ariel Dorfmann.